| Einleitung

| AnBau 35 - Ort für zeitgenössische Kunst

| artefact werkstatt für kunst e.V.

| Artothek im Bonner Kunstverein

| Atelierhaus Dorotheenstraße

| Atelier Middelmann

| August Macke Haus

| Bonner Kunstverein

| Frauenmuseum

| Frau Holle

| Galeria Galeano I

| Gesellschaft für Kunst und Gestaltung

| "guck mal" - das mobile Figurentheater

| Kult 41

| Künstlerforum

| Oscar-Romero-Haus

| v i d e o n a l e

| Freie Ateliers

 



artefact werkstatt für kunst e.V.

Graurheindorfer Straße 69
53111 Bonn
Tel.: 0228 - 9 76 84 40
Fax: 0228 - 9 76 84 40

"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar" (Paul Klee). Artefact ist eine Werkstatt, in der man lernen kann, Dinge sichtbar zu machen. Sie bietet Kurse und Seminare in Malerei, Zeichnung, Grafik, Plastik und Kunstgeschichte an. In den Räumen einer ehemaligen Druckerei können Kinder, Jugendliche und Erwachsene schöpferisch tätig werden und Spaß am gemeinsamen Arbeiten haben. Wichtig ist dabei nicht nur das Kunsterzeugnis selbst, sondern auch der Weg dorthin, der künstlerische Prozess.

 

| zurück zu Kunst und Kultur

 

 

www.bonn.de

> Stadt Bonn

Startseite | Portrait | Kultur | Handwerk | Gewerbe | Freizeit | Gastro | Vereine | Service | Impressum | © 2002 Altstadtinitiative Bonn